Vereinigung ehemaliger und eingeteilter Angehöriger der Schweizer Armee
Association d’Anciens Militaires et de Militaires incorporés de l’Armée Suisse
Associazione di ex militari e di militari incorporati dell’Esercito Svizzero

Aktuelles

Aufruf zum Neu-Aufbau einer glaubwürdigen Armee

Pro Militia ruft alle militärischen und sicherheitspolitischen Organisationen auf, gemeinsam, aktiv zu werden für die Stabilisierung der Armee. Diese Stabilisierung soll als Basis für einen glaubwürdigen Neu-Aufbau einer Armee dienen, die ihren verfassungsmässigen Aufträgen wieder gerecht werden kann. Der nachfolgende Aufruf von Pro Militia richtet sich an die Politik sowie die militärischen und sicherheitspolitischen Organisationen.

Aktuelle Ausgabe von Pro Militia (3/2017)

Auszug aus dem Inhalt: Leitartikel von Peter Schneider, Vizepräsident Pro Militia zur Schweizer Luftwaffe seit 1970: Geschichte eines Sinkfluges. Rückblick mit Fotos auf den diesjährigen Pro Militia-Truppenbesuch auf dem Gotthard-Pass. Gastkommentar von Stefan Holenstein, Präsident SOG: "Keine halben Sachen!"). Forderung der AWM nach 70 neuen Kampfflugzeugen. Interview mit Hans-Peter Wüthrich, neuer Präsidenten von proTELL. Rubriken Randbemerkung, Buchempfehlungen und Seite der SSI.

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier.